Aroma-therapie

Was ist Aromatherapie?

Aromatherapie ist eine Form der Phytotherapie und gehört zu den alternativen (ergänzenden) medizinischen Methoden. Es ist kein esoterisches Abrakadabra, sondern eine der ältesten Heilkünste, die Menschen in allen Kulturen begleitete und Produkte der Natur benutzt.

Aromatherapie arbeitet mit rein natürlichen Produktem aus Pflanzen.

 

Wie wird Aromatherapie eingesetzt?

Die zusammengestellten ätherischen Öle haben verschiedene Anwendungsmöglichkeiten. Man kann sie einfach nach der Dusche als Öl für die Körperpflege verwenden oder auch für Einreibungen und Streichungen.

Häufig werden sie als Wasch- und Badezusätze oder nur als Geruchsanwendung für Duftlampen benutzt. Das Inhalieren und eine Behandlung werden grundsätzlich von einem Arzt oder von einem Aromaexperten angeordnet.

Eine sehr angenehme und effektivste Art der Anwendung ist eine ganzheitliche Aromamassage.

Wie funktioniert es?

Es ist bekannt, dass Rezeptoren in der Riechschleimhaut der Nase bestimmte Impulse auslösen, die über die Nervenbahnen in Regionen des Gehirns geleitet werden, die unter anderem an der Verarbeitung von Emotionen beteiligt sind. So erklären sich einige Wirkungen der Aromatherapie auf die Psyche. Der genaue Mechanismus, wie die ätherischen Öle auf den physischen Körper wirken, kennen wir jedoch noch nicht.

Ätheri­sche Öle bestehen nicht – anders als die meisten chemischen Arzneien –  aus ei­nem, sondern aus vielen unter­schied­­lichen Einzelstoffen. Diese Komplexität erschwert die dahingehende Forschung. Trotzdem gibt es gewisse Studien, die bestimmte Wirkungen an unserer körperlichen Gesundheit beweisen. Laut vielen Experten wird man über die Aromatherapie in Zukunft noch viel hören.

Was sind ihre Vorteile?

Professionell zusammengestellte Duftmischungen aus ätherischen Ölen wirken gleichermaßen auf den Körper und die Seele, also im ganzheitlichen Sinne. Sie können die Schmerzen an Gelenken lindern, aber auch das gebrochene Herz beruhigen. Gewisse ätherische Öle bringen uns zur Ruhe und manch andere können uns in Aufregung versetzen.

Da es nur mit natürlichen Produkten gearbeitet wird, haben diese bei richtige Anwendung und Dosierung keine Nebenwirkungen, wie zum Beispiel synthetisch hergestellte kosmetische Produkte oder Pharmaka.